Liu Cixin

Wenn wir gerade schon bei Büchern sind: Ich habe gestern Nacht den dritten Teil der 地球往事-Trilogie von Liu Cixin zuende gelesen. Den gibt es netterweise (endlich) auch auf Englisch, wenn man mehr als ich, er und gehen verstehen will, und bald sogar auf Deutsch.

Die Übersetzerin für die deutsche Version ist Sinologin, was sprachlich vielversprechend ist, da bei einer Übersetzung vom Englischen ins Deutsche noch das restliche bisschen sprachlicher Finesse, was die englische Sprache zu bieten hat, verloren geht, und Chinesisch ist weitaus blumiger. Ich habe etwas Bedenken bzgl. des Inhalts, da das “Hard Science Fiction” ist und schon der Titel “Die drei Sonnen” statt “三体 (drei [physikalische] Körper)” respektive “The Three-Body Problem” nicht sonderlich vielversprechend ist (und zudem spoilert). Es wurden aber wohl Teile des Originals weggelassen, sodass ich versucht bin, auch die deutsche Version zu lesen – kommt im Dezember.

Der Science-Teil ist eher heftig, The Martian ist im Vergleich flache Unterhaltungslektüre und Stanislaw Lems Ausführungen (oder Wilson’s Spin-Trilogie) Grundschulphysik, aber der erste Teil wird noch lesbar sein, und der zweite Teil sowieso. Lediglich beim dritten Teil – ich bin die letzten vier Nächte mit dem Kindle eingeschlafen – gehen die Ausführungen von “What the fuck” über “Hä?” zu “Naja, wenn ich die letzten 100 Seiten auch nur ein Wort verstanden hätte, würde das sicher Sinn machen”.

In keinem der Bücher gibt es Charaktere, die man irgendwie mögen könnte oder müsste, es sind eher Archetypen als “echte” Charaktere, aber das Buch lebt von der Handlung – ich mag das sehr viel lieber als irgendwelche klischeeig-stereotype Protagonisten, von denen man als Leser schon wollen sollte, dass sie am Ende erfolgreich sind, damit einem das Buch gefällt.

Dazu kommt, wie es sich für klassische SciFi gehört, eine ordentliche Portion (unterschwelliger) Gesellschaftskritik. Was sich der Autor dabei gedacht hat, kann man hier (spoilerfrei) nachlesen, ich würde aber prinzipiell nichtmal den Buchrücken lesen, sondern gleich das Buch / die Trilogie. Nehmt Euch Zeit, ich habe keines der Bücher weglegen können (oder auf den nächsten Teil warten).

 

Advertisements

One Reply to “Liu Cixin”

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s