Bloggen für Frauen

Ich habe ja dafür, dass ich eigentlich im Allgemeinen misanthropen und im Speziellen sexistischen Scheiß poste, erstaunlich viele weibliche Leser. Ich komme daher an Tagen ausreichender Langweile also durchaus mal auf die Idee, auch deren Blogs zu lesen. Heute war ich bei Suse, die sich an erotischer Literatur versucht hat. Dafür gibt es eine Vorlage in Form eines Lückentexts mit Anleitungen, Auszug:

Sie trug entweder errrotisches Kleidungsstück oder übertrieben prüdes Kleidungsstück, welches weder ihre Anderes Wort für “Zwei Freunde”, noch ihre Spanisches Wort, deren Bedeutung Du nicht kennst zu verdecken vermochte.

Nun fällt da ja sogar jeder Frau auf, dass sich das wunderbar dazu eignet, es absichtlich falsch zu verstehen. Ich möchte da dann natürlich nicht hintenanstehen:

Leicht frech-frivoler Titel Wenn Sie nicht nein sagt, ist es auch keine Vergewaltigung

Es war Samstagabend und sie war allein in Beschreibung eines Ortes, der normaler Weise nicht für die Verrichtung eines zwischenmenschlichen Körperkontaktes der errrrotischen Art angedacht ist. der Pathologie. (Sich dort aufhaltende Menschen, welche mit dem später erfolgenden zwischenmenschlichen Körperkontakt der errrotischen Art nach allgemein gültiger Gesellschaftsnorm nichts zu tun haben / nichts zu tun haben sollten können den errrotischen Reiz erhöhen) Um sie herum lagen die zerfetzten Leichen des jüngsten Terrorattentats.

Sie trug entweder errrotisches Kleidungsstück einen karierten Schulmädchenrock oder übertrieben prüdes Kleidungsstück einen breiten Gürtel – je nachdem, wie großzügig man das Stückchen Stoff betrachete, welches weder ihre Anderes Wort für “Zwei Freunde” Kumpels noch ihre Spanisches Wort, deren Bedeutung Du nicht kennst Plurinacionalidad zu verdecken vermochte. Ihre Wie weit ist Dein Weg zur Arbeit? vom Bett aus siebzehn Schritte [ist das jetzt wirklich erotisch?], Eine Farbe Deiner Wahl pornoroten, Wie fühlt sich das Innere Deiner Mikrowelle an? widerlich-klebrigen Haare verliehen ihr ein frivoles Adjektiv williges Aussehen und er wusste sofort, dass er sie bild- und/oder tonhaftes Verb für einvernehmliches geschlechtsverkehren ohne nähere Fortpflanzungsabsicht vögeln würde.
Sein Anderes Wort für einen robusten Holzknüppel hölzernes Milchbrötchen Womit würdest Du bei kaputter Klingel und offener Tür jemanden nonverbal auf Dich aufmerksam machen? beeindruckte allein durch seine Präsenz  Wie trittst Du gegenüber fremden Menschen auf? ignorant gegen den Stoff seiner Jeans.
Als sich ihre Blicke kreuzten, ging er zu ihr hin und sagte Supercooler Machospruch “Il fait chaud ici, ou c’est juste toi?” und sofort drehten sich ihre Nenne zwei kleine, Runde Gegenstände oder Obstsorten Diclofenac-Tabletten ihrer Anders Wort für “Landschaftserhebungen” Moränen zu ihm, wie passend, Metapher einfügen die Axt im Walde.
Sie gingen an irgendeinen Ort, der möglichst nach der gesellschaftlichen Norm nicht zur Vornahme eines einvernehmlichen, Geschlechtsteilkontaktes zweier oder mehrerer Menschen ohne nähere Fortpflanzungsabsicht gedacht ist und dadurch den Reiz des Verbotenen ausübt zur Schaukel auf dem Spielplatz des Kindergarten des Krankenauses, auf dem ihre Tochter spielte, und sie riß ihm Kleidungsstück einfügen die blutverschmierte Schürze und Kleidungsstück einfügen die Adidas-Trainingshose, sowie seine Kleidungsstück einfügen Strumpfmaske vom Körper, so hochfrivoles Adjektiv notgeil war sie.
Er Was Du früher mit Deinem Teddybär gemacht hast warf sie gegen die Wand, sie Wie magst Du beim Duschen den Wasserstrahl? wurde feucht, aber voller Dein wichtigstes Softskill Verachtung an ihren anderes Wort für zwei 3000er Berge beiden geomorphologischen Scharten und an ihrem Verniedlichung eines Haustiers Deiner Wahl Schnitzelchen.
Sofort wurde sie Was ist ein Grashalm an einem Frühlingsmorgen? grün wie Ein Gewässer Deiner Wahl ein Fischweiher.
Sie Verb des Ergreifens inhaftierte sein Anderes Wort für Rohrstock Züchtigungsinstrument und Verb der Aktivität häckselte seine Ein längliches Gemüse Frühlingszwiebel und rief Dein persönliches Motivations-Mantra “muss halt”.
Dann nahm er sein männliches Körperteil oder Gegenstand Deiner Wahl Duct-Tape und Anderes Wort für “berühren” tangierte damit ihre weibliches Körperteil Deiner Wahl Hand- und Fußgelenke.
Sie Umschreibung eines lustvollen Lautes schrie laut und nahm einen / ihre/nWeibliches Körperteil oder Gegenstand nach Wahl Eiskratzer und Aladin …. an der Wunderlampe kratzte damit sein Körperteil nach Wahl seine Augen aus.
Dann Verb der Hinzugabe, des Eintauchen oder Einfügens rammte er seinen Berufsbezeichnung für einen Mann der höheren Führungsebene Generalmajor in ihre Wort für eine tiefe Öffnung im Erd- oder Berginneren Schweißschlackenkegel und Verb, welches eine handwerkliche Tätigkeit beschreibt dämmte sie hammerhartes Adjektiv stoß- und hammerhartes Adjektiv reißfest, Wie lang soll Dein Frühstücksei kochen? so, dass das Eigelb noch flüssig ist, aber das Eiweiß gestockt.

Sie Verb, welches eine sehr laute Aufforderung oder ein starkes Bitten beschreibt zeterte, er solle sie errrotisch-prickelndes Adjektiv hart und errrotisch-prickelndes anderes Adjektiv ekstatisch, umgangssprachliches Verb für eineeinvernehmliche Körperkontaktaktivität zweier oder mehrerer Menschen ohne nähere Fortpflanzungsabsicht ficken.

Sie schrie: “Was Du sagst, wenn Du Dir den Zeh gestoßen hast Au!” und beschreibe eine Szene, in der eine Stute sichtlichen Spaß daran hat, so zu tun, als wolle sie einen Cowboy abwerfen wehrte sich gegen den Mann, der sie bestieg wie ein reudiger Hund, so gut sie konnte und Was tun Hunde, wenn ihnen heiß ist? legte sich lethargisch auf dem kühlen Boden, einem Anders Wort für “Zenit” Scheitelpunkt  entgegen, kurz bevor er und sein nenne einen spanischen Militärgrad Suboficial Grande mit einem Geräusch, dass ein Wasserkessel macht metallischen Döng über/hinter/unter/neben ihr Was tat der DKW-Turm 1949? vom Blitz getroffen wurde.

Naja, so im Nachhinein liest sich das trotzdem noch wie E.L. James. Tropft’s schon, die Damen?

Advertisements

3 Replies to “Bloggen für Frauen”

  1. Da stimme ich Suse zu.
    Krasse Szenerie übrigens. Aber spätestens seit Abby ist das ja…ach lassen wir das. Ähem.

    Danke für die Verlinkung. Toll, dass Du sogar Frauen verlinkst und nicht nur richtige Menschen.

    Like

  2. “nicht nur richtige Menschen”?

    Das irritiert mich. Ich verlinke hier Nazis, Neonazis, Linke, Feministen, Pegida, Afd, Grüne, Linke, SPD, CSU etc.pp. Und Donald Trump. Und Donald Trump-Kritiker. Das sind (mehr oder weniger leider) auch Menschen. Dies hier ist ein gleichberechtigtes-meinungsfreiheitliches Blog.

    Like

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s