Vollidioten

Ich wollte eigentlich gerade ganz ehrlich einen Post bei Erzählmirnix schreiben, dass man, wenn man denn – wie Nadja ja immer schreibst, freie Meinungsäußerung für wichtig hält – auch widerlichen Dreck wie den von Nomadenseele durchlassen sollte und sich schon wer finden wird, der den vernichtet, und ich es deswegen nicht OK fände, diese – mal ganz gendergerecht – Deppin zu sperren, — aber nach der im verlinkten Post aufgeführten Scheiße eröffne ich auch in der “rechten” Kiste meines kleinen, begrenzten Weltbildes gerne einen neuen Platz in der “heul doch”-Ecke, in der Nomadenseele gut aufgehoben wäre.

Es ist auch billig, Irgendwen, hier Nadja, mit was zu nerven, was denjenigen nervt. Trotz allem fände ich es interessant, wenn die dumme Dame ihre Gegenmeinung äußern könnte. Das könnte sie übrigens gerne hier, und ich veröffentliche das (über meinen VPN-Proxy nach – Moment – gerade Hongkong – Account natürlich), aber ich würde dazu halt auch meine Meinung kundtun, wo ich mich auf Nadjas Blog ja nun zurückhalte. Wegen EMNadja. Aber hey, @nomadenseele, wenn du mal richtig ordentlich hören willst, und gerne bis ins kleinste Detail zerlegt haben willst wie doof du bist – die Kommentarfunktion unten kennst du. Offenbar gut. Ich spare mir jetzt auch Kommentare bzgl. “Eier in der Hose”, die dir dafür rein biologisch schon fehlen, aber ich fühle mich gerade echt schlecht, auch nur ansatzweise für Dich Partei ergriffen zu haben, weil du halt mit einem nicht gänzlich dämlichen Punkt gegen gänzlich dämliche Punkte angetreten bist.

Advertisements

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s